Kindertagesbetreuung
Schule
Gemeinwesen
Wohnungsnotfallhilfe
Kinder- und Jugendklubs
Jugend- und Familienhilfe
Arbeit & Qualifizierung
Sozialpsychatrische Assistenz

Budopädagogisches Projekt: IM ZEICHEN DES KRANICHS

Das Budopädagogische Projekt dient der Gewaltprävention. Die Schüler*innen können soziale Kompetenzen erwerben und soziale Verhaltensweisen einüben mit Hilfe der japansichen Kampfkunst.

Das Projekt fand im April 2015 unter Leitung eines Dipl. Sozialarbeiter/Sozialpädagogen und Budopädagogen 2x die Woche mit einer 4. Klasse statt.

Inhaltlich verfolgt die Budopädagogik über den Sport und die Gesundheitserziehung hinaus die intensive Auseinandersetzung mit sich selbst, der moralisch-ethischen wie körperlichen Schulung, dem Erwerb von sozialen Kompetenzen, dem Einüben von prosozialem Verhalten sowie der postiven Persönlichkeitsentwicklung der Schüler*innen.